Die Männermannschaft voll im Soll

Die Männermannschaft voll im Soll…

Beim ersten Kampftag der Landesliga Nord konnte unsere Männermannschaft ihr Soll erfüllen. Vier Begegnungen galt es für unsere ausfallgeplagte Mannschaft zu überstehen. Fabian, Marc, Christopher, Johannes und Markus konnten fünf der sieben Gewichtsklassen besetzen. Keine gute Ausgangslage.

Die ersten Begegnungspunkte sicherten uns die Sindelfinger, da sie ebenfalls ausfallgeschwächt nicht antreten konnten.

Gegen das hochklassig besetzte Judozentrum Heubach war für uns außer einem Ehrenpunkt durch Fabian nichts zu holen. 6:1 Niederlage!

Mit einem phänomenalen 4:3 gegen JV Randori Stuttgart zeigte unsere Mannschaft ihr Potenzial. Es punkteten Fabian, Marc, Christopher und Johannes.

5:2 Niederlage hieß es unglücklicherweise am Ende gegen den JC Herrenberg. Punkte sammeln konnten Fabian und Christopher.

Mit zwei Siegen auf dem Konto geht es nun in zwei Wochen nach Heubach. Dort können wir hoffentlich in voller Mannschaftsstärke auftrumpfen.

TeilenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestEmail this to someonePrint this page
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.