So sieht’s dann wohl aus…

… das Judotraining auf dem Sportplatz mit Auflagen und Hygienemaßnahmen – Corona sei Dank! Seit Montag, den 18.05.2020 können wir wieder eingeschränkt Trainings anbieten – live und in Farbe! Kleine Gruppen, die, mit eigens angefertigten Wurfpuppen mit viel Abstand zu anderen Judoka, trainieren können und so wieder ein Stück mehr Normalität einkehren lassen – das Ganze findet im Freien statt und sieht so aus:

Es gilt weiterhin: Bleibt weiter vorsichtig, lockert euch ab und zu mal etwas auf und vor allem: Bleibt gesund und denkt auch beim Training an genug Abstand!

Veröffentlicht unter Allgemeines | Kommentare deaktiviert für So sieht’s dann wohl aus…

Neue Trainingsgestaltung!

NSeit Montag, den 18.05.2020 können wir wieder Trainings anbieten – live und in Farbe! Kleine Gruppen, die, mit eigens angefertigten Wurfpuppen mit viel Abstand zu anderen Judoka, trainieren können und so wieder ein Stück mehr Normalität einkehren lassen. Wie alles im Einzelnen aussieht, habt ihr sicher schon über die bekannten Kanäle oder eure Trainer erfahren. Über alles Weitere werdet ihr auf dem Laufenden gehalten.0

In der vergangenen WochenChallenge sollten Vorwärtsrollen gemacht werden. Gewinnen konnte, wer die meisten Rollen vorwärts in 30 Sekunden schafft. Diese Woche haben wir etwas Besonderes erleben dürfen, was, seit Corona unsere Wettkämpfe einschränkt, nicht mehr vorgekommen ist: Wir haben ZWEI Judoka auf Platz 1: Elisa und Johanne konnten 20mal die Rolle vorwärts in 30 Sekunden vollführen! Auf Platz 2 rollte Philipp mit 17 Rollen und Platz drei errollte sich Noah mit 6 Rollen! 

Klasse Leistung!

Bleibt weiter so engagiert, lockert euch ab und zu mal etwas auf und vor allem: Bleibt gesund und denkt auch beim Training an genug Abstand!

Veröffentlicht unter Allgemeines | Kommentare deaktiviert für Neue Trainingsgestaltung!

Es scheint bald wieder loszugehen…

… zwar eingeschränkt und mit verschärften Abstands- und Hygieneregeln, aber immerhin dürfen wir uns Hoffnung machen. Aus diesem Grund erarbeiten wir schon Angebote ab Montag, den 18.05.2020. Wie immer halten wir Euch bestmöglich über die bekannten Kanäle auf dem Laufenden.

In der vergangenen WochenChallenge sollte auf einem Bein balanciert werden. Das ist für uns Judoka kein großes Problem. Deshalb wurde die Übung verschärft: Balancieren auf einem Bein mit geschlossenen Augen. Am längsten hat Anna das Gleichgewicht behalten und schaffte eine grandiose Zeit von 57 Sekunden. Auf dem zweiten Platz landete Johanna mit 49 Sekunden.

Klasse Leistung!

Wie ihr wisst, bieten unsere Trainer bieten kleine Workouts an und WochenChallenges an, die wir zuhause ohne Hilfsmittel bewältigen können. Jetzt gibt es die Möglichkeit alles über Padlet aufzurufen und so den Überblick zu behalten, und gleichzeitig alles einsehen zu können, was schon geleistet wurde. Nicht nur die Workouts und Challenges könnt ihr hier finden, sondern auch Trainingsvideos, Bilder, Möglichkeiten sich über die aktuellen Entwicklungen beim Judosport zu informieren und Trainingsbereiche ab U15.

Vielen Dank für die tolle Organisation und allen Trainern für Eure Unterstützung!

Veröffentlicht unter Allgemeines | Kommentare deaktiviert für Es scheint bald wieder loszugehen…

Lockerung hier, Lockerung da…

LIn der vergangenen WochenChallenge musste ein Handstand an der Wand möglichst lange gehalten werden. Gewinner ist Philipp mit einer fabelhaften Zeit von 1:15. Den zweiten Platz teilen sich Johanna und Rainer mit 1:07. Mit 0:57 landete Michail knapp unter der 1-Minutenmarke und belegt somit den dritten Platz. Daniel wird Vierter mit 0:51.

Klasse Leistung!

Unsere Trainer bieten weiterhin kleine Workouts an, die wir zuhause ohne Hilfsmittel bewältigen können.

Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Außerdem wurden in der vergangenen Woche von der Abteilung Judo Mund-und-Nasen-Masken und an unsere Mitglieder gespendet.

Es ist uns besonders wichtig, dass wir alle gesund bleiben – also handelt besonnen und vergesst nicht, dass man auch mit Maske einen Abstand von mindestens 1,5m halten sollte!

Sind sie nicht hübsch?

Bleibt weiter so engagiert, lockert euch ab und zu mal etwas auf und vor allem: Bleibt gesund – dann können wir vielleicht bald wieder zusammen auf die Matte!

Veröffentlicht unter Allgemeines | Kommentare deaktiviert für Lockerung hier, Lockerung da…

Haltet durch!

HWie auch bei Judoturnieren gilt bei unseren Wochenchallenges: Wo keine Gegner sind, wird das Treppchen eben unter sich ausgemacht! Da es leider nur zwei Teilnahmen gab, geht der erste engagierte Platz an Johanna und der zweite Platz an Florian!

Nächste Woche wird es nicht so leicht werden, also bleibt weiter so engagiert und vor allem gesund!

Veröffentlicht unter Allgemeines | Kommentare deaktiviert für Haltet durch!

Wieder eine Woche geschafft – ein Silberstreif am Horizont?

Die letztwöchige Challenge hat Johann mit großem Abstand für sich entscheiden können. Michail folgt ihr auf dem zweiten Platz und Lion wurde Dritter! Philipp konnte sich den vierten Platz sichern!

Starke Leistung!

Wie wir alle mitbekommen haben, wurden die strikten Regelungen des Zusammenlebens im öffentlichen Raum ab vergangenem Montag gelockert. Damit bald wieder Judotraining stattfinden kann, bitten wir Euch die Lockerungen mit Vorsicht zu genießen und nicht übermütig zu werden. Vor einem so starken Gegner, wie dieser Virus es zweifellos ist, ist es ratsam sich in Demut zu üben und die Kraft zu respektieren. Wir können es nur gemeinsam schaffen so lange wie nötig durchzuhalten, aber auch so schnell wie möglich den richtigen Weg zu finden und den Gegner zu besiegen.

Bleibt weiter so engagiert und vor allem gesund!

Veröffentlicht unter Allgemeines | Kommentare deaktiviert für Wieder eine Woche geschafft – ein Silberstreif am Horizont?

Wieder eine Woche geschafft!

Bei der letzten WochenChallenge konnte Philipp mit fantastischen 22 Wiederholungen gewinnen. Timm konnte in der gleichen Zeit, es war ein Limit von 2 Minuten vorgegeben, 20 Wiederholungen schaffen und wurde somit Zweiter! Der dritte Platz geht in die Slowakei an Nela mit 17 Wiederholungen. Florian schaffte 16 und Diana!

Es werden jede Woche tolle Leistungen erbracht. Wir möchten besonders den kleinen Noah ehren, der einen kleinen Sonderpreis erhält.

Starke Leistung – bleibt weiter so engagiert und vor allem gesund!

Veröffentlicht unter Allgemeines | Kommentare deaktiviert für Wieder eine Woche geschafft!