Nordwürttembergische Meisterschaften!

Sonntags ging es für die Jungs unter 12 Jahren nach Backnang zur Mannschaftsmeisterschaft Nordwürttembergs. Ein fulminanter Auftaktsieg gegen Gastgeber Backnang war gut für die Stimmung in der Mannschaft. 4:2 gewannen die Schwieberdinger Judoka! Punkte holten Maxi, Leon, Lion und Michail! Gegen Sindelfingen gab es einen leichten Dämpfer. Die Begegnung ging klar dominierend mit 6:0 an Sindelfingen. Allerdings ließen sich die Jungs nicht unterkriegen, und gingen erhobenen Hauptes gegen JS Roman Baur auf die Matte: 4:3 ging die Begegnung für Schwieberdingen aus! Hier setzten sich Filippos, Leon, Matija und Michail durch!

So erkämpfte sich die Mannschaft Bronze bei den Nordwürttembergischen Meisterschaften in Backnang!

Veröffentlicht unter Allgemeines | Kommentare deaktiviert für Nordwürttembergische Meisterschaften!

Süddeutsche Einzelmeisterschaften in Pforzheim

Vergangenes Wochenende ging es für die unter 18-jährigen nach Pforzheim zur süddeutschen Einzelmeisterschaft: Andreas, Eugen und Ageliki gingen für uns auf die Matte und kämpften was das Zeug hielt! Leider konnten Andreas und Eugen nicht zeigen was sie drauf haben – sie schieden vorzeitig aus. Ageliki wurde in ihrem Pool auch keine Chance gelassen und landete nach vier Kämpfen auf Platz 5.

Veröffentlicht unter Allgemeines | Kommentare deaktiviert für Süddeutsche Einzelmeisterschaften in Pforzheim

Württembergische Meisterschaft in Heubach und Mannschaftsmeisterschaft der Vereine in Esslingen

WAm vergangenen Wochenende ging es wieder rund. Samstags waren wir noch in Heubach. Hier durften Polina, Elli, Eugen, Danila, Nick und Andreas auf die Matte. Polina konnte in ihrem 5er Pool 2 Siege erringen und sich somit einen Platz auf dem Treppchen sichern. 3. Platz! Elli landete mit einem Freilos und zwei Siegen ebenfalls auf Platz 3. Nur den Kampf um den Einzug ins Finale konnte sie nicht für sich entscheiden.

Eugen konnte sich mit drei dominanten Siegen den Weg ins Finale ebnen, wo er dann aufgehalten wurde. Silbermedaille! Danila landete nach einem Freilos in der Trostrunde, wo er einmal gewann, sich leider nicht mehr rauskämpfen konnte. Nick durfte nach zwei Siegen nicht ins Finale einziehen. Beim Kampf um Platz drei konnte er sich erneut nicht durchsetzen und sicherte sich allerdings Platz 5 durch einen Sieg. Andreas konnte wurde auf dem Weg ins Finale leider nach zwei Siegen aufgehalten und kämpfte schließlich um Platz 3! Er gewann ein drittes Mal und wurde mit Bronze belohnt!

Am Sonntag ging es in Esslingen weiter. In der ersten Begegnung gegen SV Fellbach wurden von Leon, Lion und Mischa Punkte geholt. Die Begegnung ging unentschieden aus. Laut den Regeln wurden nun drei Gewichtsklassen gelost und nochmal gekämpft. Leon, Maik und Maxi durften nochmal auf die Matte und haben ihre Kämpfe souverän gewonnen. Auch die zweite Begegnung gegen Esslingen hat Schwieberdingen gewonnen. Die Punkte holten Leon, Florian, Mischa und Filippos. Die dritte Begegnung gegen Sindelfingen 1 ging leider verloren. Leon konnte seinen Kampf gewinnen, Mischa hat unentschieden gekämpft. Gegen Sindelfingen 2 haben Leon, Maik und Mischa ihre Kämpfe gewonnen. Florian und Matija haben unentschieden erkämpft. Somit gab es den 3. Platz!J

Ein starkes Wochenende liegt hinter Euch! WOW!

Veröffentlicht unter Allgemeines | Kommentare deaktiviert für Württembergische Meisterschaft in Heubach und Mannschaftsmeisterschaft der Vereine in Esslingen

Kevin ganz stark!

KBei den offenen baden-württembergischen Meisterschaften der unter 21-jährigen startete Kevin für den TSV Schwieberdingen! In den ersten zwei Begegnungen konnte sich Kevin nicht erfolgreich durchsetzen und verlor leider. Allerdings konnte er sich in der dritten Begegnung mit einer Fußtechnik einen Vorteil erkämpfen und seinen Gegner am Boden festhalten! Der vierte Kampf lief für Kevin auch gut – sein Gegner war am Ende kampfunfähig. Den fünften Kampf konnte Kevin nicht für sich entscheiden. Er landete letztlich auf einem starken dritten Platz und wurde mit Bronze bedacht. Eine starke Leistung – wir freuen uns schon auf mehr!

Veröffentlicht unter Allgemeines | Kommentare deaktiviert für Kevin ganz stark!

Herzliche Einladung

Am 17.02.2020 findet unsere diesjährige Jahresversammlung unserer Judo Abteilung statt.

Termin:         17.02.2020

Ort:              Cafeteria der Felsenberghalle

                    (Markgröninger Str. 31, 71701 Schwieberdingen)

Beginn:         19:00 Uhr

Unsere Tagesordnungspunkte:

  1. Begrüßung
  2. Bericht des Vorstands
  3. Trainingsbetrieb 2019/2020
  4. Erfolge 2019 / Ehrungen
  5. Termine und Informationen 2020
  6. Entlastung/ Neuwahlen
  7. Verschiedenes

Wir möchten alle judobegeisterten Eltern und Jugendlichen recht herzlich einladen Teil des Abends zu werden und auch hinter die Kulissen des alltäglichen Judotrainings zu schauen.

Veröffentlicht unter Allgemeines | Kommentare deaktiviert für Herzliche Einladung

Volles Wochenende!

Los ging es am Samstag in Tübingen beim Attempto Pokalturnier: Die Jungs, die jünger als 12 Jahre alt sind, zeigten, was sie drauf haben: Filippos schaffte es leider nicht aufs Treppchen. Leon konnte sich sich die Bronzemedaille schnappen und Mischa schaffte es sich gegen das gegnerische Feld durchzusetzen und Gold zu erringen.

Bei den etwas älteren Judoka der Altersklasse U15 ging es auch in harte Kämpfe: Noah schaffte es nach einem Auftaktsieg leider nicht sich weiter durchzusetzen und schied vorzeitig aus. So erging es auch Philipp. Daniel wiederum konnte sich im ersten Kampf einen ersten schnellen Sieg sichern und so viel Kraft sparen. Er konnte sich noch ein zweites Mal gegen einen seiner Gegner durchsetzen, verlor aber leider auch zwei Begegnungen und landete auf dem 7. Platz!

Polina kämpfte sich gekonnt vor bis ins Finale. Sie zeigte gegen verschiedene Gegnerinnen, dass mit ihr zu rechnen war und erst im Finale traf sie auf eine Kontrahentin, die am heutigen Tag nicht zu bezwingen war. Ihre Bilanz: 4 Kämpfe – 3 beeindruckende Siege – 1 Niederlage – Silbermedaille!

Johanna konnte sich ebenfalls den zweiten Platz sichern!

Zur gleichen Zeit waren Fin und Timm bei einem Lehrgang, um sich zum Trainerassistenten ausbilden zu lassen. In Biberach an der Riß startete Timm die Ausbildung, während Fin seinen Schein mit diesem Lehrgang schon abschließen konnte. Herzlichen Glückwunsch und willkommen im erweiterten Trainerteam!

Auch am Sonntag waren einige aus unserer Abteilung nochmal im Einsatz! Der Neujahrsempfang der Gemeinde Schwieberdingen benötigte Unterstützung beim Garderobenmanagement. Diese Aufgabe übernahmen Nadine, Polina, Katja, Rainer, Markus und Timm! Vielen Dank für euer Engagement!

Veröffentlicht unter Allgemeines | Kommentare deaktiviert für Volles Wochenende!

Förderlehrgang in Esslingen

Der Lehrgang am vergangenen Wochenende war zweigteilt: Morgens waren nur Kaderathleten geladen. Elli, Polina, Ageliki und Johanna verbrachten ihren Vormittag mit Techniktraining und anschließendem Randori. Nachmittags war die Matte offen für alle die mit einer ersten harten Einheit ins neue Jahr starten wollten: Bodentechnik mit anschließendem Bodenrandori, das etwa eine Stunde ging, stand auf dem Programm. Im Anschluss gab es noch die Möglichkeit für Eugen, Kevin und Rainer etwa anderthalb Stunden ihre Kräfte mit anderen Judoka im Stand zu messen.

Es bleibt festzuhalten, dass eine anstrengende, vielseitige Einheit gut auf die bevorstehenden Aufgaben vorbereitet hat!

Veröffentlicht unter Allgemeines | Kommentare deaktiviert für Förderlehrgang in Esslingen