Zwei Titel für Schwieberdingen

Vergangenen Samstag fand in Schwieberdingen die Bezirkseinzelmeisterschaft U10 statt. Unsere Jüngsten durften vor heimischem Publikum ihr Können unter Beweis stellen.

Bei diesen Meisterschaften wurde in Pools zu 3 oder 4 gekämpft.

Die Mädchen kämpften als Erstes. Diana und Sharon konnten sich noch nicht durchsetzen und verloren alle ihre Kämpfe. Sharon wurde 3. und Diana 4.

Bei den Jungs starteten gleich acht Schwieberdinger.

Florian, Kaan und Leon konnten sich trotz starker Kämpfe noch nicht durchsetzen und wurden jeweils 4.

Bronzemedaillen gingen an Max, Philipp und Eric, die jeweils einen Sieg für sich verbuchen konnten.

Gleich zwei unserer Sportler konnten bei diesem Heimspiel ganz oben auf dem Treppchen stehen.

Edward kämpfte beherzt und lies in seinen Kämpfen nichts anbrennen. Zwei Siege! Bezirksmeister!

In seinen drei harten Kämpfen zeigte Michail aus welchem Holz er geschnitzt ist. Drei Siege! Bezirksmeister!

Mit diesem Ergebnis haben sich Michail und Edward zu den Nordwürttembergischen Meisterschaften U10 diesen Sonntag ebenfalls in Schwieberdingen qualifiziert.

TeilenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestEmail this to someonePrint this page
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.