Wir laufen mit: 24-Tage-Lauf für Kinderrechte!

Normalerweise gibt es einen 24-Stunden-Lauf, den die Stuttgarter Kinderstiftung organisiert. Dieses Jahr wird 24 Tage lang gelaufen und wir sind dieses Jahr mit dabei!

Wir laufen für die Einhaltung der Kinderrechte, deren Umsetzung gerade nicht für alle Kinder garantiert ist. Das Recht auf eine gewaltfreie Erziehung, das Recht auf Spiel und Erholung und das Recht auf Bildung sind nur drei Beispiele, die in der letzten Zeit, wegen der Corona-Einschränkungen nicht für alle Kids gewährleistet werden können.

Mit dem 24-Tage-Lauf soll darauf aufmerksam gemacht werden, dass Kinder unsere Zukunft sind und deren Rechte besonders wichtig sind. Dafür spendet die Judo Abteilung pro gelaufenen Kilometer einen bestimmten Betrag – mal sehen, wie viel sammeln können!

Und nun noch was für unsere Aktiven:

ALLE, die aktuell noch nicht regulär am Training teilnehmen, möchten sich bitte unter judo@tsv-schwieberdingen.de melden, oder sich direkt an die Trainer wenden.

Bleibt weiter vorsichtig, lockert euch ab und zu mal etwas auf und vor allem: Bleibt gesund und denkt auch beim Training an genug Abstand!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.