?Judosafari und Pentathlon

In den Herbstferien durften 40 Kinder und Jugendliche eine Judosafari und einem Pentathlon der besonderen Art erleben. Mittwochs ging es los und das Ende der Veranstaltung wurde Donnerstagmorgens eingeläutet. Auch 15 Bietigheimer Freunde waren mit von der Partie! Besonders hervorzuheben ist die Kreativaufgabe der Judosafari: Hier durften die Teilnehmer jeweils einen Kürbis für die bevorstehende Gruselnacht Halloween bemalen. Auch beim Pentathlon gab es eine Spezialaufgabe, die man so nicht erwartet hätte: Es gab eine Nachtwanderung! Zur allgemeinen Stärkung wurde zum Abendessen Pizza gereicht und bevor es ins Bett ging, durften wir noch einen Film sehen. Übernachtet wurde –  ganz unkonventionell – nicht im heimischen Bett, sondern gemeinsam in der Halle! Nach einem gemeinsamen Frühstück ging es dann wieder nach Hause. Es war ein großer Spaß!

Danke an alle, die alles organisiert haben und sich immer wieder toll für unsere Kids und die Abteilung einsetzen!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.